Willkommen auf dem Internet-Auftritt des Hardthofs der Familie Pfrengle in Hartheim

Wir bieten Ihnen hier Informationen zu unseren Produkten und unserem Leistungsangebot. Außerdem halten wir Sie mit aktuellen Neuigkeiten rund um den Hardthof auf dem Laufenden.
Schauen Sie gerne häufiger vorbei – wir pflegen unsere Website regelmäßig, so dass wir Sie hier zu unserem Angebot an frischen Saisonkulturen, die in unserem Hofladen erhältlich sind, informieren können. Aber auch spezielle Anlässe wie z.B. Hoffeste kündigen wir an.
Unsere Anschrift sowie eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf der Kontaktseite.

Aktuelle Öffnungszeiten
Unser Hofladen ist Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9:00 – 13:00 und 15:00 – 18:30, sowie Samstag von 9:00 – 13:00 geöffnet.
Der Straßenstand ist bei trockener Witterung zusätzlich Montag und Mittwoch von 9:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30 besetzt.

Straßenstand nicht mehr regelmäßig geöffnet
(geschrieben am 16.09.2018)

Da die Himbeeren mittlerweile gut in der Menge zurück gegangen sind und wir davon ausgehen, dass es diese Saison auch keinen richtigen Schub mehr geben wird, ist der Straßenstand ab sofort nur noch an den Wochentagen, an denen der Hofladen nicht geöffnet ist, besetzt. D.h. konkret am Montag und Mittwoch jeweils von 9 bis 13 und 14:30 bis 18:30 Uhr.

Selbstpflücken ist generell noch schätzungsweise zwei Wochen möglich, auch wenn zur Hochsaison die mitgebrachten Behälter sicherlich schneller gefüllt waren und man nun mehr Zeit mitbringen sollte. Zu Hofladenöffnungszeiten kommen Sie bitte dann kurz vorab zum Hof, um Ihre Behälter zu verwiegen.

Spätsommerliches Sortiment
(geschrieben am 09.09.2018)

Es gibt Bewegung in unserem Hofladenangebot: hervorheben möchten wir unsere jungen, ganz besonders feinen Buschbohnen aus eigenem Anbau. Dann wären da noch unsere Kürbisse in verschiedenen Sorten und Geschmacksnuancen, welches sich ebenfalls mittlerweile im Verkauf finden. Neben den häufig als Suppe zubereiteten oder süß-sauer eingelegten Speisekürbissen finden sich auch Deko-Kürbisse, darunter auch größere Exemplare zum Schnitzen. Weiteres, aktuelles Saisongemüse vervollständigt das Angebot.

Unsere Tomaten gibt es noch, werden jedoch bereits etwas weniger – wohingegen unsere Paprika und Peperoni weiterhin gut verfügbar sind.

Bei den Himbeeren sieht es ähnlich aus – wir haben sie noch im Angebot, der Zenit ist jedoch wohl mittlerweile überschritten, was man auch beim Selbstpflücken merkt. Bitte beachten Sie auch, dass die Beerenanlage wie im vorherigen Beitrag erwähnt sonntags nicht mehr geöffnet hat.

Himbeeren pausieren
(geschrieben am 06.09.2018)

Momentan ist unsere Himbeeranlage an der Rheinstrasse so gut wie leer gepflückt.

Wir gehen davon aus, dass sich die Himbeeren, welche durch die vergangene Hitzewelle stark strapaziert wurden, noch mal erholen werden und es zu einem späteren Zeitpunkt wieder mehr Beeren in der Anlage gibt – im Moment ist es jedoch sehr verhalten. Sobald sich die Situation bessert, geben wir hier Bescheid.

Aus diesem Grund bleibt die Beerenanlage ab sofort sonntags geschlossen.

Die Brombeeren sind mittlerweile zu Ende.

Ältere Beiträge


Bildergalerien

Fotos mit Impressionen vom Hardthof

Restaurants und feine Küchen

Unsere Gastronomie- Kunden in der Region

Letzte Beiträge

Feeds