Willkommen auf dem Internet-Auftritt des Hardthofs der Familie Pfrengle in Hartheim

Wir bieten Ihnen hier Informationen zu unseren Produkten und unserem Leistungsangebot. Außerdem halten wir Sie mit aktuellen Neuigkeiten rund um den Hardthof auf dem Laufenden.
Schauen Sie gerne häufiger vorbei – wir pflegen unsere Website regelmäßig, so dass wir Sie hier zu unserem Angebot an frischen Saisonkulturen, die in unserem Hofladen erhältlich sind, informieren können. Aber auch spezielle Anlässe wie z.B. Hoffeste kündigen wir an.
Unsere Anschrift sowie eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf der Kontaktseite.

Aktuelle Öffnungszeiten
Momentan ist unser Hofladen bis zum Beginn der Himbeer-Saison gegen Ende Juli geschlossen.
Der Straßenstand ist bei trockener Witterung täglich von 9:00 bis 13:00 und 14:00 bis 18:30 besetzt.

In Kürze Himbeeren zum Selbstpflücken
(geschrieben am 19.07.2018)

Ab Montag, den 23. Juli öffnen wir die Himbeer-Anlage zum Selbstpflücken. Der Hofladen selbst wird dann ab dem Samstag darauf, den 28. Juli, geöffnet sein.

Unsere Öffnungszeiten sind dann im Hofladen wieder wie gewohnt Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9:00 – 13:00 und 15:00 – 18:30 Uhr, sowie Samstag von 9:00 – 13:00 Uhr.
Unabhängig davon bleibt der Stand an der Straße bei der Beerenanlage weiterhin täglich besetzt von 9:00 – 13:00 und 14:00 – 18:30 Uhr.

Abseits der Himbeeren haben wir auch weiterhin Johannisbeeren (rot und weiß) sowie Brombeeren.

Aktueller Stand Beeren (KW28)
(geschrieben am 11.07.2018)

Aktualisiert – schwarze Johannisbeeren sind vorbei

Johannisbeeren (rot & weiß): aktuell sehr gut selbst zu pflücken. Jetzt ist der ideale Augenblick, um in kurzer Zeit bei Bedarf selbst größere Mengen zu pflücken. Die weißen Johannisbeeren sind übrigens ein kleines bisschen milder hinsichtlich der Säure – probieren Sie sie gern einmal aus.

Johannisbeeren (schwarz): im Übergang von vollreif zu überreif. Die Erntezeit ist in Kürze vorbei, dieses Jahr aufgrund der warmen Tage etwas früher als anfänglich vermutet. Die schwarzen Johannisbeeren sind vorbei

Brombeeren: weiterhin verfügbar.

Himbeeren: Erste Himbeeren unserer späten Sorte konnten wir bereits pflücken und bieten sie in Schalen direkt am Straßenstand an. Zum Selbstpflücken sind es noch zu wenig reife Beeren, weswegen es bei der Prognose bleibt, dass es wohl gegen Ende Juli (20. – 25.) so weit sein wird. Bis dahin bleibt der Hofladen geschlossen, Neuigkeiten dann hier auf der Website.

Straßenstand zum Beeren pflücken
(geschrieben am 04.07.2018)

Ab kommenden Sonntag, den 8. Juli ist unser Stand an der Straße zum Rhein täglich geöffnet. Jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:30 Uhr können Sie dort direkt vorbei schauen, um Beeren selbst zu pflücken oder bereits gepflückte Beeren mit zu nehmen.
(Der Freitag und Samstag zuvor ist wie angekündigt ebenfalls der Stand vorne, nachmittags jedoch erst ab 15:00 Uhr wieder besetzt).

Bitte beachten Sie, dass bei Regen oder Feuchtigkeit die Anlage generell geschlossen bleibt. Sollten Sie unsicher sein, ob nach einem Regenschauer die Beerenanlage zum Selbstpflücken wieder geöffnet ist, rufen Sie gern einfach kurz an.

Aufgrund der warmen Tage gibt es jetzt bereits schön reife Brombeeren zum selbst pflücken. Desweiteren sind unsere üppig vorhandenen Johannisbeeren in den Farben rot, weiß oder schwarz im Programm.

Unsere späte Himbeersorte lässt wie angekündigt noch etwas auf sich warten bis ca. Ende Juli. Eventuell ist es auch bereits etwas früher so weit. Sobald es los geht und wir dann mit Beginn der Himbeersaison auch den Hofladen wieder öffnen, geben wir dies hier bekannt.

Ältere Beiträge


Bildergalerien

Fotos mit Impressionen vom Hardthof

Restaurants und feine Küchen

Unsere Gastronomie- Kunden in der Region

Letzte Beiträge

Feeds